delfin

f_delfin_bigFür den falter gibt es eine neue Verkleidung, den delfin (Bild: durchsichtiges Demomodell). Dessen Frontteil ist ein ganzes Kilogramm leichter als das des shark und 15 cm kürzer, was das Rad seitenwindstabiler macht. Das Gepäckvolumen ist mit 50 Litern deutlich kleiner. Getränkekisten können dennoch im aufgeklappten Zustand transportiert werden. Die Öffnung im Unterteil ist groß genug für den Durchlass der Gabeln von falter und klassik. So kann der delfin-head bei beiden Modellen verwendet werden. Der shark-head kann ohne die Fußraumerweiterung auch auf dem falter benutzt werden.

In den anderen Eigenschaften ähneln sich delfin und shark. Diese sind für beide Modelle auf der shark-Seite beschrieben.

Das Gewicht des kompletten delfin liegt bei 3 kg.

[table id=17 /]
[table id=18 /]